Ihre Hilfe

Schülerpatenschaften

Mit einer unserer Patenschaften helfen Sie mit, dass ein Schulkind in Kambodscha regelmäßig die Schule besuchen kann.
Wer direkt ein Kind in Kambodscha unterstützen möchte, kann dies für 17,- € monatlich tun. Die Unterstützung für das Kind beträgt dabei 12,- US$ monatlich. Der restliche Betrag wird für Kosten rund um die Betreuung der Patenschaften und Projekte vor Ort verwendet.

Unsere lokalen Mitarbeiter fertigen vorab für Ihr Kind einen Bericht an. Ein solcher Bericht kann im weiteren Verlauf auf Wunsch der Paten aktualisiert werden, wenn Sie gerne wissen möchten, wie sich die Situation der Patenfamilie entwickelt oder wie sich ihr Patenkind in der Schule macht. Da wir unsere Verwaltungsausgaben niedrig halten möchten, versuchen wir unseren Arbeitsaufwand auf die Bedürfnisse der Kinder und die Wünsche der Paten anzupassen. Dies betrifft zum einen die Berichte von den Patenkindern und zum anderen den Briefverkehr. Da die kambodschanische Post häufig nicht besonders zuverlässig ist, versuchen wir den Briefverkehr komplett über Besucher mitnehmen zu lassen. Wir sind bemüht alle Briefe beantworten zu lassen, bitten aber um Verständnis, wenn dies mal etwas länger dauern sollte.

Weitere Infos zu unserem Patenschaftsprogramm finden Sie hier.

Einen Antrag für eine Patenschaft können Sie hier runterladen.

Studentenpatenschaften

Wer einen Jugendlichen gezielter fördern möchte, kann dies im Rahmen unserer Studentenpatenschaften tun.

P1110880 collage für Nanette

Für ein Universitätsstudium müssen unsere Studenten nach Phnom Penh ziehen, wo sie in einem unserer Wohnheime mit anderen Studenten leben können. Daher fallen bei ihnen meist Kosten für die Unterbringung und die Studiengebühren der jeweiligen Uni an. Ein Platz im Wohnheim kann für 35,- € monatlich finanziert werden. Die Studiengebühren liegen meist in einer ähnlichen Größenordnung, können allerdings je nach Studiengang auch deutlich höher liegen.

Weitere Infos zu unserem Studienprogramm finden Sie hier.

Seit wir vor einigen Jahren angefangen haben, erste Studenten aus dem Bereich unserer Patenschaften bei einem Unistudium zu unterstützen, konnten wir diese Unterstützung stetig verbessern und ausbauen. Inzwischen ist daraus ein eigenes Projekt geworden zu dem eine umfangreiche Betreuung mit Studienberatung, mehreren Wohnheimen, studienbegleitenden Kursen und mehr gehört. Das Ergebnis ist, dass fast alle unsere Studenten gute bis sehr gute Ergebnisse erzielen und alle Absolventen bisher in der Lage waren gute Jobs zu finden. Unsere Englischschule hilft mit, die Schüler gut auf ein Studium vorzubereiten und nicht zuletzt durch verschiedene Verbesserungen dort werden auch unsere Kandidaten immer besser.

Wir können mit voller Überzeugung sagen, dass wir noch nie so viele vielversprechende Kandidaten für ein Hochschulstudium hatten wie in diesem Jahr. Das freut uns natürlich, stellt uns aber auch vor ziemliche Schwierigkeiten bei der Suche nach Sponsoren für all diese jungen Menschen. Da unsere Unterstützung in der Regel die Unterkunft in einem unserer Wohnheime und die Studiengebühren einschließt, entscheiden sich viele Paten dazu, entweder die Wohnheimgebühren oder die Studiengebühren zu übernehmen. Die Kosten für einen Platz in einem der Wohnheime betragen momentan pro Studierenden 420,00 € jährlich. Die Kosten für die Studiengebühren bewegen sich zwischen 400 € und 1.500 € (letztere für Medizin) je nach Studiengang und Universität. Es kommt allerdings auch vor, dass die Unis ihre Gebühren sehr kurzfristig etwas anheben. Sie sehen bei den Beschreibungen der einzelnen Studenten jeweils die Kosten, die der jeweilige Studiengang bisher gekostet hat. Weitere Infos zu unserem Studentenprojekt finden Sie auf dieser Homepage
oder unserer Facebook Seite.

Natürlich dürfen sie dieses Infoschreiben gerne an Freunde und Bekannte weitergeben. Sollten Sie sich für eine Studienpatenschaft (auch Teilstudienpatenschaft) interessieren, melden Sie sich bitte unter info@kidshelp-kambodscha.org. Vielleicht können Sie Ihre Familie oder auch Kollegen dazu bewegen, gemeinsam einem jungen Menschen ein Studium zu ermöglichen. Auch für die Beiträge zu Studentenpatenschaften stellen wir Spendenquittungen aus, die steuerlich geltend gemacht werden können.

Fördermitgliedschaften

Wer unsere Arbeit finanziell unterstützen möchte, kann dies neben einer Einmalspende mit einer Fördermitlgliedschaft tun.

DSC_0099Auch wenn wir, nicht zuletzt durch den Einsatz von ehrenamtlichen Mitarbeitern, sicherstellen, dass unsere Kosten möglichst niedrig sind, wäre unsere Arbeit natürlich nicht möglich ohne die finanzielle Unterstützung unserer Mitglieder.

Bei unseren Patenschaften kommt der gezahlte Beitrag direkt dem Kind zugute. Darüberhinaus gibt es natürlich noch laufende Kosten für Personal usw. und auch sonstige Hilfe, die wir in besonderen Situationen leisten. Dazu gehörte in der Vergangenheit beispielsweise Akuthilfe bei Ernteausfällen. Insbesondere für die Planung von weiteren Projekten in der Zukunft ist es wichtig, dass wir auch ein gewisses regelmäßige Einkommen haben. Hierzu zählen wir auf Ihre Hilfe. Schon mit einem kleinen monatlichen Beitrag können sie mithelfen unsere Arbeit auch in Zukunft zu sichern.

Ein Antragsformular für eine Fördermitgliedschaft finden Sie hier.

Stipendium für die Englischschule

DSC_0149

Mit einem Stipendium an der Englischschule, kann einem Kind das Erlernen der englischen Sprache an unserer Englischschule ermöglicht werden.

Da Kambodschanisch eine sehr kleine Sprache ist,DSC_0150 läuft die Bildung an Kambodschas Unis meist auf Englisch ab. Auch in den meisten anderen Berufen ist Englisch schon heute sehr wichtig um weiterzukommen und wird
zunehmend wichtiger. Arme Schüler vom Land sind hier oft von Anfang an im Nachteil, da der Unterricht hier generell schlechter ist und sie sich keinen Zusatzunterricht leisten können. Mit einem Stipendium an unserer Englischschule ermöglichen Sie für 4,- € monatlich einem Kind Englisch zu lernen und können so dazu beitragen, seine Zukunftschancen deutlich zu verbessern.

Weitere Infos hierzu gibt es in dem Abschnitt “Stipendien” über unsere Englischschule hier.

Mit einem Antragsformular können Sie sich auch direkt für ein oder mehrer Stipendien anmelden. Sie können dies hier runterladen.

Referenzen