Mitarbeiter Kambodscha

Michael Dohr

Michael Dohr wurde am 27.08.1985 geboren und kommt ursprünglich aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz.

Seine Arbeit bei Kidshelp Kambodscha e.V.

Michael ist seit Anfang 2017 als Landesdirektor für Kidshelp in Kambodscha tätig.
In seinen Aufgabenbereich fallen alle administrativen Tätigkeiten in Kambodscha, die direkte Leitung aller Projekte von Kidshelp Kambodscha e.V. vor Ort, die Betreuung und Supervision sämtlicher Volontäre und Mitarbeiter, sowie die Information der Mitglieder durch diverse elektronische Medien. Sein Arbeitsschwerpunkt ist die Organisation und Begleitung von Maßnahmen zur Verbesserung der Englischschule.

Weiterlesen “Michael Dohr”

Kath Khemara

Khath Khemara besuchte bis 1998 eine kambodschanische High School und startete im selben Jahr ihre Ausbildung als Lehrerin. Im Jahr 2000 absolvierte sie das schulische Examen zur Grundschullehrerin. Im Jahr 2007 nahm sie zudem ein Universitätsstudium in Phnom Penh auf, das sie 2011 mit einem Bachelor-Examen erfolgreich abschließen konnte. Hierfür fuhr sie, neben ihrer Arbeit, an jedem Wochenende nach Phnom Penh. Im Jahr 2009 wechselte sie an die High School in Prek Dambang, wo sie bis heute Chemie unterrichtet.

Khath Khemara wohnt mit ihren beiden Kindern in unserer Englischschule in dem Dorf Lor Oet Village.

Weiterlesen “Kath Khemara”

Hun Tharith

Hun Tharith lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in Prek Dambang.

Tharith ist ausgebildeter Englischlehrer für die Oberstufe. Seit 2008 unterrichtet er an der „Serey Mongkol High School“sowie an unserer Englischschule. Schon damals fiel er als sehr begabter und engagierter Lehrer auf. Allerdings wechselte er 2011 an eine Privatschule in der Provinzhauptstadt Takheo. Dort bekam er die Moeglichkeit seine Qualifikation weiter zu verbessern undneue Unterrichtsmethoden kennenzulernen.

Nach dem Ausscheiden unseres ehemaligen Schulleiters Sen Phakdey bemühten wir uns daher um sein Engagement als neuer stellvertretender Schulleiter.

Weiterlesen “Hun Tharith”

Yung Chanrin

Familie, Ausbildung, Beruf: 

Yung Chanrin hat 1999 die Highschool abgeschlossen und danach eine Ausbildung zum Lehrer begonnen. Er unterrichtet durchgehend seit 2001, dem Jahr in dem er erfolgreich die Prüfung zum Grundschullehrer bestanden hat.
Zwischen 2008 und 2011 studierte er zusätzlich an den Wochenenden Mathematik an einer Universität in Phnom Penh. Der erworbene Bachelor-Abschluss qualifizierte ihn dafür nachfolgend als Lehrer an der weiterführenden Schule in Prek Tamak zu arbeiten. Er lebt dort in einem Haus mit seinen Schwiegereltern, seiner Frau, seiner Tochter und seinem Sohn.
2014 hat er damit begonnen ein neues Haus zu bauen.

Seine Arbeit für Kidshelp-Kambodscha e.V. vor Ort:

Da er schon immer in Prek Tamak wohnt und dort unterrichtet, kennt Charin einen Großteil der Dorfbewohner persönlich und weiß auch wo die einzelnen Familien wohnen. Bei allen Aufgaben die die Patenkinder in dieser Region betreffen, fungiert er deshalb als Vermittler und Berater für unsere anderen Mitarbeiter vor Ort.

Seine Wünsche für die Zukunft

Chanrin wünscht sich, dass alle Kinder in Prek Tamak die Möglichkeit haben die Schule zu beenden und einen guten Job zu finden.